Zyxel ZyWALL 1100Sicherheitsgerät

€1.038,95  exkl MwSt
€1.246,74  inkl MwSt

Bestand

Bitte Lieferzeit erfragen
Gerätetyp: Sicherheitsgerät
Anz. Lizenzen: 250 SSL-VPN-Benutzer
Formfaktor: Rack-montierbar
Lokalisierung: Europa

Benötigen Sie Hilfe bei der Bestellung?
Rufen Sie uns an 07 20700 285

  • Insight #: 0002492213
  • Hst.-Art.-Nr.:

    ZYWALL1100-EU0101F

  • UNSPSC: 43222500

Überblick

Produktbeschreibung

Mobilität im heutigen Geschäftsbetrieb ist ein absolutes Muss. Hochentwickelte Unternehmensanwendungen benötigen schnellere VPN-Performance, die Altsysteme in den Bereichen Firewalls und UTM-Geräten nicht erreichen. Um in den dynamischen Geschäftsumgebungen bestehen zu können, müssen geschäftliche Netzwerke heutzutage Zweigstellen, Filialen und mobile Mitarbeiter mit schnellerem Fernzugriff auf Ressourcen in der Zentrale versorgen können. Darüber hinaus dürfen dabei die Unternehmensressourcen und Kundendaten keinesfalls Bedrohungen oder Datenschutzverletzungen ausgesetzt sein. Bei der ZyWALL-Serie von VPN-Firewalls von ZyXEL handelt es sich um VPN-Gateways der Unternehmensklasse, die speziell auf schnellste Performance für Multi-Site VPN-Implementierungen ausgerichtet sind. Diese hochperformanten VPN-Firewalls verfügen über Multicore-CPUs (Mehrkernprozessoren) und sind auf ultraschnelle Leistung mit einem Firewall-Durchsatz bis zu 3,6 Gbit/s und VPN-Durchsatz bis zu 800 Mbit/s optimiert. Die VPN-Firewalls der ZyWALL-Serie bieten auch modernste VPN-Funktionalität - SHA-2-Verschlüsselung, VPN HA (High Availability) und L2TP - und sorgen somit bei der VPN-Konnektivität für erhöhte Sicherheit, Zuverlässigkeit und Mobilität.

Die VPN-Firewalls der ZyWALL-Serie wurden mit Multicore-CPUs entwickelt, um die schnellste VPN- und Firewall-Performance auf dem Markt erreichen zu können. High-Speed Netzwerkperformance ist mit einem Firewall-Durchsatz bis zu 3,6 Gbit/s und VPN-Durchsatz bis zu 800 Mbit/s sichergestellt. Damit ist die Firewall-Performance bis zu 9-mal und die VPN-Performance bis zu 4,4-mal schneller als bei Vorgängermodellen. Dem Design liegen hochentwickelte Hardware-Plattformen zugrunde, deshalb bieten die VPN-Firewalls der ZyWALL-Serie kompromis slose Leistung für High-Speed VPN-Anwendungen, sowohl für Site-to-Site als auch für Client-to-Site.

Die schnelleren Prozessoren von heute bergen eine große Gefahr: Angreifer sind damit deutlich besser in der Lage, VPN-Tunnels zu entschlüsseln. Herkömmliche VPN-Verschlüsselungsalgorithmen wie MD5 (Message Digest 5) und SHA-1 (Secure Hash Algorithm) reichen nicht mehr aus, um die sichere externe Kommunikation zu gewährleisten. Durch Unterstützung des hochmodernen SHA-2 (Secure Hash Algorithm 2) bietet die ZyWALL-Serie die sichersten VPN-Verbindungen in ihrer Klasse und garantiert maximale Sicherheit für die geschäftliche Kommunikation. Sämtliche VPN-Firewalls der ZyWALL-Serie bieten zuverlässige, unterbrechungsfreie VPN-Dienste mit Unterstützung für Dual-WAN Failover und Fallback. Mit zwei WAN-Verbindungen (einer primären und einer redundanten Verbindung) schaltet die VPN-Firewall der ZyWALL-Serie automatisch auf die Backup-Verbindung um, falls die primäre Verbindung ausfällt. Sobald die primäre Verbindung wieder läuft, schaltet die Firewall auch wieder darauf zurück.

Zur Unterstützung eines dynamischen, mobilen Geschäftsbetriebs in den heutigen Unternehmensumgebungen mit BYOD (Bring Your Own Device) bieten die VPN-Firewalls der ZyWALL-Serie unbegrenzte geschäftliche Mobilität mit L2TP VPN (Layer 2 Tunneling Protocol) für mobile Geräte. Die ZyWALL-Serie unterstützt L2TP VPN für ein breites Spektrum an internetfähigen, mobilen Geräten unter iOS, Android und Windows.

Mit VPNs (Virtual Private Networks) erhalten Unternehmen eine sichere und bequeme Möglichkeit, Unternehmensressourcen mit Partnern, Kunden oder Mitarbeitern auf Geschäftsreisen gemeinsam zu nutzen. Typische VPN-Lösungen sind allerdings für technisch weniger versierte Benutzer schwer zu konfigurieren, so dass sie nicht gerade mit Benutzerfreundlichkeit und Komfort punkten. Mit dem in die VPN-Firewalls der ZyWALL-Serie integrierten Easy VPN erfolgt die IPSec VPN-Einrichtung (Client-to-Site) mühelos über Autoprovisioning. Die IPSec VPN-Clientsoftware von ZyXEL enthält einen Assistenten, der die VPN-Konfiguration automatisch von der entfernten ZyWALL VPN-Firewall abruft und die Einrichtung des IPSec VPN in drei einfachen Schritten abschließt. Durch Easy VPN von ZyXEL wird der Verwaltungsaufwand gesenkt und Partner, Kunden oder Mitarbeiter unterwegs erhalten die Möglichkeit, auf Unternehmensserver, E-Mail oder Rechenzentren einfach und sicher zuzugreifen.

Spezifikation

Zyxel ZyWALL 1100 - Sicherheitsgerät
Gerätetyp Sicherheitsgerät
Anz. Lizenzen 250 SSL-VPN-Benutzer
Formfaktor Rack-montierbar
Lokalisierung Europa
Leistung Firewall-Durchsatz: 3,6 Gbit/s ¦ VPN-Durchsatz (AES): 800 Mbit/s
Kapazität Benutzerlizenzen: unbegrenzt ¦ Gleichzeitige SSL-VPN-Benutzer: 250 ¦ Gleichzeitige Sitzungen: 500000 ¦ IPSec VPN-Tunnel: 250
Stromversorgung AC 100/230 V (50/60 Hz)
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43 cm x 25 cm x 4.4 cm
Gewicht 3.3 kg
Herstellergarantie 5 Jahre Garantie


Erweiterte Merkmale

Allgemein
Breite 43 cm
Gerätetyp Sicherheitsgerät
Gewicht 3.3 kg
Höhe 4.4 cm
Lokalisierung Europa
Tiefe 25 cm
Erweiterung/Konnektivität
Schnittstellen 8 x 1000Base-T - RJ-45 ¦ 2 x USB - Type A ¦ 1 x Verwaltung - DB-9
Herstellergarantie
Service & Support Begrenzte Garantie - 5 Jahre
Netzwerk
Anschlusstechnik Kabelgebunden
Authentifizierungsmethode RADIUS, X.509-Zertifikate, LDAP, Active Directory, XAUTH-Authentifizierung
Formfaktor Rack-montierbar
Kapazität Benutzerlizenzen: unbegrenzt ¦ Gleichzeitige SSL-VPN-Benutzer: 250 ¦ Gleichzeitige Sitzungen: 500000 ¦ IPSec VPN-Tunnel: 250
Leistung Firewall-Durchsatz: 3,6 Gbit/s ¦ VPN-Durchsatz (AES): 800 Mbit/s
Leistungsmerkmale Firewall, DMZ port, Routing, DHCP Support, NAT Support, VPN-Support, PAT Support, SNAT-Unterstützung, LDAP-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, Syslog-Unterstützung, Stateful Packet Inspection (SPI), ALG-Unterstützung, dynamischer DNS-Server, verwaltbar, stapelbar, E-Mail-Meldung, IPv6-Unterstützung, Hochverfügbarkeit, Firmware aktualisierbar, Unterstützung für Access Control List (ACL), Dead Peer Detection (DPD), IPSec NAT-Traversal (NAT-T), WAN-Failover, DHCP-Server, DHCP-Relais, IP-MAC-Einbindung, DHCP-Client, Management Information Base (MIB), gekennzeichnetes VLAN
Netzwerk/Transportprotokoll L2TP, PPPoE
Produktzertifizierungen IEEE 802.1Q, X.509
Remoteverwaltungsprotokoll Telnet, SNMP 2c, HTTP, HTTPS, SSH, CLI
Routing Protocol OSPF, RIP-1, RIP-2, Policy-Based Routing (PBR)
Statusanzeiger Port Status, Stromversorgung, System, USB
Verschlüsselungsalgorithmus DES, Dreifach DES, MD5, AES, IKE, DH, SHA-1, PKI, SHA-2
Stromversorgung
Erforderliche Netzspannung AC 100/230 V (50/60 Hz)
Leistungsaufnahme im Betrieb 58.5 Watt
Stromversorgungsgerät Internes Netzteil
Umgebungsbedingungen
Max. Betriebstemperatur 40 °C
Min Betriebstemperatur 0 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb 10 - 90 % (nicht-kondensierend)
Verschiedenes
Kennzeichnung BSMI, ICSA IPSec zertifiziert, ICSA Firewall zertifiziert, EN 60950-1, FCC Part 15 A, C-Tick Class A, LVD, EMC Class A
MTBF 560,811.5 Stunden

Kundenlizenzinformationen

Programmbezeichnung:

Registrierungsnummer:

Rahmenvertragsnummer:

Ablaufdatum:

Verträge anzeigen

Ähnliche Produkte finden

Falls dieses Produkt nicht Ihrer Suche entpricht, können Sie ähnliche Produkte finden, indem Sie die entsprechenden Eigenschaften unten auswählen und auf den Button 'Suchen' klicken.

Ähnliche Produkte finden